Gemeinsame Deutsch-Polnische Schulbuchkommission
Deutsch-Polnische Schulbuchkonferenzen 1972-2012


Nr.

Ort

Fach

Datum

Titel/Thema


I.

Warszawa (PL)

Geschichte/

Geographie


22.-26.2.1972

Verabschiedung von 14 Empfehlungen zur Behandlung der deutsch-polnischen Beziehungen in den Schulbüchern der Volksrepublik Polen und der Bundesrepublik Deutschland


II.

Braunschweig (D)

Geschichte/

Geographie

10.-17.4.1972


Verabschiedung von 17 Empfehlungen



Warszawa (PL)


27.9.-1.10.1972





Polen : Warszawa,

Kraków etc.

Geographie


19.-25.3.1973

Gemeinsame Exkursion polnischer und bundesdeutscher Geographen


III.

Braunschweig (D)



1.-5.4.1973

Redaktion Empfehlungen

IV.

Warszawa (PL)



16.-22.9.1973

Redaktion Empfehlungen

V.

Braunschweig (D)



1.-3.4.1974

Redaktion Empfehlungen

V. a

Toruń (PL)


Geschichte

19.-23.9.1974

Deutschland, Polen und der Deutsche Orden.

VI.


Warszawa (PL)


3.-8.10.1974

Redaktion Empfehlungen

VI. a


Braunschweig/

Eschwege (D)


Geographie

22.-27.10.1974

Strukturwandel der Landwirtschaft und soziale Erosion im Raum Eschwege.

VII.

Braunschweig (D)



13.-15.4.1975

Redaktion Empfehlungen


Warszawa (PL)


Ge / Geo

13.-19.6.1975

Redaktion Empfehlungen

VIII.


Warszawa (PL)


25.9.-1.10.1975

Redaktion Empfehlungen

IX.


Braunschweig (D)


4.-7.4.1976

Endredaktion der "Empfehlungen"

IX. a

Sopot (PL)

Geographie

5.-11.10.1976


Natürliches Milieu und ökonomische Entwicklung der Küstenregion am Beispiel der Dreistadt und ihrer Umgebung.


X.

Łańcut (PL)

Geschichte

2.-5.6.1977

Widerstandsbewegungen in Deutschland und in Polen während des Zweiten Weltkrieges.


X. a

Bad Münstereifel (D)

Geographie

9.-15.10.1977


Der bildungspolitische Wert der Regionalen Geographie.

XI.

Deidesheim (D)

Geschichte

16.-21.5.1978

Die deutsch-polnischen Beziehungen 1831-1848, Vormärz und Völkerfrühling.


XII.

Olsztyn (PL)

Geschichte

5.-10.6.1979

Die Rolle Schlesiens und Pommerns in der Geschichte der deutsch-polnischen Beziehungen im Mittelalter.


XIII.

Münster (D)


Geschichte

27.5.-1.6.1980

Polen und Deutschland im Zeitalter der Aufklärung. Reformen im Bereich des politischen Lebens, der Verfassung und der Bildung.


XIV.

Zamość (PL)

Geschichte

9.-14.6.1981

Schlesien und Pommern in den deutsch-polnischen Beziehungen vom 16.-18. Jahrhundert.


XV.

Braunschweig (D)

Geschichte

16.-20.11.1982

Nationalgeschichte als Problem der deutschen und der polnischen Geschichtsschreibung.


XVI.

Warszawa (PL)

Geschichte

24.-29.5.1983

Industrialisierung, sozialer Wandel und Arbeiterbewegung in Deutschland und Polen bis 1914.


XVII.

Augsburg (D)

Geschichte

11.-17.6.1984

Die deutsch-polnischen Beziehungen 1919-1932.


XVIII.

Nowogard (PL)

Geschichte

28.5.-2.6.1985

Deutschland und Polen von der nationalsozialistischen Machtergreifung bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges.


XIX.

Saarbrücken (D)

Geschichte

20.-25.5.1986

Die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Volksrepublik Polen bis zur Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa.


XX.

Poznań (PL)

Geschichte

1.-6.6.1987

Zum wissenschaftlichen Ertrag der deutsch-polnischen Schulbuchkonferenzen der Historiker 1972-1987.


XX. a

Kraków/Mogilany (PL)


Geographie

25.-30.5.1987

Sechstes deutsch-polnisches Geographie-Symposium:

"Die neuere Entwicklung der Agrarwirtschaft in der Volksrepublik Polen mit regionalen Beispielen aus den Karpaten"


XXI.

Oldenburg (D)

Geschichte

24.-29.5.1988

Zum pädagogischen Ertrag der deutsch-polnischen Schulbuchkonferenzen der Historiker 1972-1987.


XXI. a

Oldenburg (D)

Geographie

23.-29.5.1988

Siebtes deutsch-polnisches Geographie-Symposium:

1. Umsetzung der Empfehlungen

2. Umweltbewusstsein und Umwelterziehung im Geographieunterricht beider Länder

3. Intensivlandwirtschaft in Südoldenburg


XXII.

Piwniczna (PL)

Geschichte

16.-21.5.1989

1. Polen und Deutschland im Prozess der Entstehung des europäischen Staatensystems

2. Diskussion von Vorlagen für ein deutsch-polnisches Lehrerhandbuch.


XXII. a

Tarnobrzeg (PL)

Geographie

9.-10.6.1989

Achtes deutsch-polnisches Geographie-Symposium:

Die chemische Industrie. Regionales Beispiel: Das Weichsel-San-Gebiet, Beispiel einer wirtschaftlichen Entwicklung auf der Basis von Schwefel.


XXIII.

Eutin (D)

Geschichte

5.-10.6.1990

Deutschland und Polen im europäischen Staatensystem von der Französischen Revolution bis zum Ende des Ersten Weltkrieges.

XXIII. a

Trier (D)

Geographie

18.-23.6.1990

Neuntes deutsch-polnisches Geographie-Symposium:

Europa im Geographieunterricht Polens und der Bundesrepublik Deutschland.


XXIV.

Braunschweig (D)

Geschichte/

Geographie


10.-14.6.1992

Deutschland und Polen 1939-1949.

XXV.

Mikołajki (PL)

Geschichte

1.-6.6.1993

Redaktionskonferenz


XXVI.

Bautzen (D)

Geschichte

24.-28.5.1994

Die lange Nachkriegszeit. Deutschland und Polen von 1945 bis 1991.


XXVII.

Warszawa (PL)

Geschichte/

Geographie

29.5.-2.6.1996

Deutsche, Polen, Juden von der Zeit der Aufklärung bis zum Beginn des Zweiten Weltkrieges.


XXVIII..

Frankfurt (Oder)/D

Geschichte/

Geographie

3.-6.6.1998

Grenzen und Grenzräume in der deutschen und polnischen Geschichte.


XXIX.

Krzyżowa(PL)/

Kreisau


Geschichte/

Geographie

14.-17.6.2000

Geschichte: "Die Präsenz des Nationalen."

Geographie: "Polen und Deutschland in einer erweiterten EU." Beschluss der "Hinweise zur Behandlung Deutschlands und Polens in den Geographie-Schulbüchern beider Länder."


XXX.

Lutherstadt

Wittenberg (D)

Geschichte/

Geographie


4.-7.6.2002

Geschichte: "Deutsch-polnische Erinnerungsorte."

Geographie: "Transformationsprozess in (Ost-)Deutschland und in Polen."


XXXI.


Szczecin (PL)/Stettin

Geschichte/

Geographie

30.5.-1.6.2005

Geschichte: "Flucht, Vertreibung und Umsiedlung als Forschungsproblem und Unterrichtsgegenstand. Die Zwangsmigrationen und die deutsch-polnischen Beziehungen nach 1945"

Geographie: "Polen und Deutschland als Ostseeanrainer."

XXXII.

Berlin (D)

Geschichte/

Geographie


31.05.-02.06.2007

„Ostpolitiken Deutschlands und Polens“

XXXIII.

Lódź (PL)

Geschichte/

Geographie

04.-06.06.2009

Geschichte: „Geschichte und Nachbarschaft. Transnationale Geschichte als Herausforderung für historische Forschung und Geschichtsdidaktik“

Geographie: „Raumnutzungskonflikte zwischen Umweltschutz und wirtschaftlichen Interessen in Deutschland und Polen“


XXXIV.

Braunschweig (D)

Geschichte/

Geographie

24.-26.5.2012

„Religiöse und konfessionelle Räume in den deutsch-polnischen Beziehungen. Forschung und Darstellung im Unterricht“